top of page
 Die Grönholm Methode 3.0
 Die Grönholm Methode 3.0

Die Grönholm Methode 3.0

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

05. Nov. 2022, 20:00

Theater / 20:00 Uhr, Boxhagener Str. 18, 10245 Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

Th.O.M. THEATER OF MOMENTS präsentiert

DIE GRÖNHOLM METHODE 3.0

Business Farce von Jordi Galceran

Ein raffinierter Wettlauf um den Traumjob, der sich zum Seelenstrip entwickelt …

„Wir suchen keinen guten Menschen, der nach außen ein Arschloch ist, wir 

suchen ein Arschloch, das nach außen ein guter Mensch ist.“

In einem Warteraum eines Konzerns treffen sich vier Bewerber*innen für einen 

höheren Posten zur letzten Runde des Auswahlverfahrens. Doch der Warteraum ist 

bereits das Assessment-Center und die Kandidat*innen werden auf einen Parcours 

geschickt, dessen Hindernisse immer höher, immer böser werden. Weil nur eine/r als 

Sieger*in hervorgehen kann, entsteht eine Situation voller Spannung und Dramatik, 

ein atemberaubender Konkurrenzkampf voller Zynismus, Raffinesse und bitterem 

Witz, der sich noch verschärft, als bekannt wird, dass sich unter den Bewerber*innen 

ein Mitglied der Personalabteilung befinden soll.

Wer spielt hier welches Spiel? Welche Taktik verspricht den größten Erfolg? Wer hält 

dem Druck stand? Wie weit sind die Bewerber*innen bereit, für ihren Traumjob zu 

gehen? Welche Identität steht wirklich hinter ihnen?! Und wie viel Selbstachtung 

bleibt?

Jordi Galcerans Stück erzählt mit viel Witz und Raffinesse von der unerbittlichen 

Konkurrenz zwischen Arbeitssuchenden und hinterfragt gleichzeitig sehr 

unterhaltsam den Wahn um die „Ressource Mensch“. Ein hochaktueller sarkastischer 

Kommentar auf die immer aggressiver werdenden Methoden auf dem Arbeitsmarkt, 

der mit einer Fülle überraschender Wendungen unterhaltsam und bis zuletzt 

spannend ist wie ein Psychokrimi.

Dauer: ca. 90 Minuten, 1 Pause

SPIEL Michael Fersch | Annette Kraß | Henrik Zoch | Jana Kusch

Regie | Bearbeitung: Marco Thom

Technik: Torsten Eissrich

Tickets

  • Kartenpreis (normal)

    22,00 €
    Verkauf beendet
  • Kartenpreis (ermässigt)

    11,00 €
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

Tickets

Kartenreservierung

Für das Reservieren der Karten muss nicht vorbezahlt werden.
Reservierte Karten werden an der Abendkasse bezahlt.

bottom of page