top of page
ICH BIN WIE IHR, ICH LIEBE ÄPFEL
ICH BIN WIE IHR, ICH LIEBE ÄPFEL

ICH BIN WIE IHR, ICH LIEBE ÄPFEL

eine satirische Komödie über drei Ex-First-Ladies der Weltpolitik

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

01. Mai 2022, 18:00

Neue Bühne Friedrichshain, Boxhagener Str. 18, 10245 Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

Th.O.M. Theater Of Moments zeigt

ICH BIN WIE IHR, ICH LIEBE ÄPFEL

Eine satirische Komödie über drei Ex-First-Ladies der Weltpolitik

VON Theresia Walser

REGIE Marco Thom

„Politik ist ein Zustand, Politik ist kein Beruf.“

SPIEL Annette Kraß | Michaela Behal | Helena Fuladdjusch | Michael Fersch

MUSIK Nico Rink

TECHNIK Torsten Eißrich

REGIEASSISTENZ Jana Kusch | Verena Concha Vega

MASKE Sita Devi | Stefanie Kuschinske

Margot Honecker, Imelda Marcos und Leila Ben-Ali: Drei Gattinnen ehemaliger Diktatoren treffen bei einer Pressekonferenz aufeinander, um über die geplante Verfilmung ihrer Leben zu sprechen. Zunächst plaudern die Damen und erinnern sich wehmütig an Partys bei Stalin, Handküsse von Mao und schusssichere BHs. Dabei bleibt es aber nicht, die Frauen überbieten sich gegenseitig mit den unrühmlichen Taten ihrer Vergangenheit. Verzweifelt versucht Dolmetscher Gottfried, zwischen ihnen zu vermitteln und mit allerlei Übersetzungstricks ein kulturdiplomatisches Desaster zu verhindern, höchstkomisch und gleichzeitig sehr dramatisch. Es entwickelt sich ein fulminanter Schlagabtausch, der mehr Wahrheiten offenbart, als Gottfried und den Zuschauern lieb sein kann.

Dauer ca. 80 Minuten, keine Pause

Aufführungsrechte beim Rowohlt Theater Verlag, Hamburg

Kartenreservierungen sind hier möglich.

Tickets

  • Kartenpreis (normal)

    18,00 €
  • Kartenpreis (ermässigt)

    9,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

Tickets

Kartenreservierung

Für das Reservieren der Karten muss nicht vorbezahlt werden.
Reservierte Karten werden an der Abendkasse bezahlt.

bottom of page